Skip to main content

YHJ Penispumpen Vakuumpumpe mit Barometer, Erektion und Verlängern Penis für Potenz-Training Sextraining & Potenzsteigerung mit extra Mini Vibrations-Ei

35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2018 14:17
Hauptkategorie
Unterkategorie
Produktart

Was bringt eine Penispumpe – Anwendung & Training richtig gemacht! Jeder kennt sie, für viele ist sie jedoch nicht mehr als ein Sexspielzeug oder Spaßprodukt. Oftmals wird sie sogar mit „Losern“ oder „Freaks“ in Verbindung gebracht – die Penispumpe. Das sind jedoch alles ziemlich dämliche Vorurteile, die durch Filme und Bauernweisheiten geprägt wurden. Eine gute Penispumpe in den richtigen Händen kann ein mächtiges Werkzeug sein und für effektives Penis-Training. Eine direkte, temporäre Penisvergrößerung; Nachhaltige Verlängerung und v.a. Verdickung des Penis; Verbesserung der Erektionsqualität. Wie wird das Penispumpe benutzt? Warmup: Zu Beginn solltest du deinen Penis zunächst aufwärmen. Gleitgel: Wichtig ist, dass du ein gutes Gleitgel auf Wasserbasis verwendest und keine fettigen Cremes oder Öle. Fettige Substanzen greifen das Silikon der Manschette an und machen diese spröde, was schließlich zu Rissen führen kann. Pumpvorgang: Jetzt führst du deinen erigierten Penis vorsichtig durch die Manschette in den Zylinder ein, drückst die Penispumpe fest gegen dein Schambein und beginnst langsam zu pumpen. HINWEIS: Achte immer darauf, den Druck gut zu dosieren, da es sonst zu Blutblasen, einer Verfärbung des Penis oder sogar einem Blutstau kommen kann. Außerdem solltest Du das Produkt sicherheitshalber nicht länger als 15 Minuten pro Tag verwenden. Produktdaten: Gesamtlänge 31cm, einführbare Länge ca. 20cm, Durchmesser Ø 60mm, Gewicht 390g. Material: ABS (Zylinder, Ventil), TPE (Sleeve), PVC (Schlauch, Handpumpe).


35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2018 14:17